Über den Förderverein

Im Herbst 2002 wurde der Förderverein Schwedisches Kulturerbe in Pommern e.V. gegründet. Hauptziel des Vereins ist der Aufbau der Stiftung Schwedisches Kulturerbe in Pommern zur Erforschung und Bewahrung der Denkmäler aus der Schwedenzeit. Über die 70 Mitglieder hinaus gibt es einen Kreis von Interessierten, darunter Architekten, Landschaftsplaner, Historiker und Kunsthistoriker aus Deutschland, Polen und Schweden.
^ nach oben

So können Sie sich engagieren:

Für die Realisierung des Inventarisierungsprojekts sind persönliches Engagement und finanzielle Mittel großen Umfangs erforderlich. Sie können spenden oder als Mitglied im Förderverein aktiv werden (Beitrag mindestens 20,00 € pro Jahr).

Die Gemeinnützigkeit des Fördervereins wurde vom Finanzamt Greifswald bescheinigt.
^ nach oben

 Deutsch  Svenska  Polska